Gottesdienstordnung

der Pfarrei St. Laurentius Bimbach 

mit St. Vitus u St. Elisabeth Lütterz

und St. Jakobus Malkes



Gottesdienstzeiten  der Kapellenmessen

in der Schnepfenkapelle und in der Marienkapelle


 
Turmkapelle in der Pfarrkirche St. Laurentius Bimbach

Zwischen der Sakristei und der Kirche befindet sich die Turmkapelle der Pfarrkirche St. Laurentius.

Das Turmgeschoss des wehrhaften viergeschossigen Glockenturms besitzt ein Kreuzgewölbe ohne Rippen.

Im Jahre 1963 wurden spätgotische Wandmalereien freigelegt. Der Bilderzyklus zeigt den Leidensweg Jesu in verkürzter Form. Alle Bilder sind von rot-gelben Streifen  umrahmt.

  • An der Decke Christus und die vier Symbole der Evangelisten.
  • An der Nordwand sind der Judaskuss und die Geißelung Jesu dargestellt.
  • An der Südwand ist die Grablegung zu erkennen.
  • Die Wand zur Sakristei zeigt die Auferstehung Jesu.

Diese Bilder sind heute noch als "gemalte Predigt" zu verstehen. In der linken Seitenwand des Turmes ist eine schöne spätgotische Sakramentsnische kunstvoll eingelassen. 

Spätgotische Sakramentsnische 
Spätgotische Sakramentsnische
Judaskuss 
Judaskuss
 

Die 2011 begonnene Renovierung der Turmkapelle fand am 2. Februar 2012 ihren Abschluss.

Nach eingehender Voruntersuchung wurden die Oberflächen gereinigt, Putzausbesserungen durchgeführt, störende Retuschen entfernt. Fehlstellen geschlossen und retuschierte sowie Malschichten gefestigt. 

Die Turmkapelle steht nun als Gebets- und Andachtsraum zur Verfügung und kann als Ort der Stille und Meditation genutzt werden. 

Christus und die Symbole vier Evangelisten 
Christus und die Symbole vier Evangelisten
 
 

Frauenchor Bimbach

 

Messdienerseiten


Familiengottesdienste 2020

Termine 2020


Jugendgottesdienste  2019

Termine 2019


Kinderkirche 2020

Termine 2020