Gottesdienstordnung

der Pfarrei St. Laurentius Bimbach 

mit St. Vitus u St. Elisabeth Lütterz

und St. Jakobus Malkes



Gottesdienstzeiten  der Kapellenmessen

in der Schnepfenkapelle und in der Marienkapelle


 
Pfarrgemeinderat der Pfarrgemeinde St. Laurentius Bimbach
 

Pfarrgemeinderat Bimbach

 

Unser Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat (kurz PGR) ist die gewählte Gemeinschaft engagierter ehrenamtlicher Gemeindemitglieder, die sich in regelmäßigen Abständen mit dem Pfarrer und den hauptamtlichen Laien trifft, um den Pfarrer in seinem Amt und das Leben in der Gemeinde zu fördern und zu unterstützen.Dazu gibt es vielfältige Gelegenheiten des Engagements, so dass jeder seine Talente zum Wohle der Gemeinde einbringen kann. Als Beispiele seien genannt: Die Vorbereitung von Gemeindefeiern oder Pfarrfesten, die Gestaltung von Gottesdiensten oder der Besuch von Pfarrangehörigen, für die die Teilnahme am Gemeindeleben aus den unterschiedlichsten Gründen schwierig oder unmöglich ist. 

Pfarrgemeinderatsmitglieder werden auf 4 Jahre gewählt. Die Sitzungen des PGR sind öffentlich, dass heißt Jede und Jeder aus der Gemeinde kann daran teilnehmen. 

Der Pfarrgemeinderat alleine ist zu klein, um die zahlreichen Aktivitäten zu bewältigen. Er versteht sich bildlich gesprochen als Initiator und Motor und wird seinerseits unterstützt durch zahlreiche engagierte Helfer. Nur so sind größere Aktivitäten wie das jährlich stattfindende Pfarrfest möglich. Also: Wer Freude an der gemeinschaftlichen Gestaltung des Gemeindelebens der Pfarrei St. Laurentiusl hat, ist herzlich zu den PGR-Sitzungen eingeladen.


Aufgaben des Pfarrgemeinderates


Der PGR vertritt die Katholiken in der Öffentlichkeit


• durch Stellungnahmen zu kirchlichen, gesellschaftlichen und politischen Themen (z.B. Sonntagsschutz)
• durch den Kontakt zu kommunalen Gremien (Gemeinderat, Stadtrat, Verbände)
• durch die Wahl der Katholikenratsmitglieder



Der Pfarrgemeinderat berät und wirkt mit


• bei der Planung von pastoralen Schwerpunkten
• bei der Gestaltung von gottesdienstlichen Feiern und der Sakramentenvorbereitung
• bei der Öffentlichkeitsarbeit (Pfarrbrief, Bücherei, Schaukasten, Schriftenstand)
• bei der Neugründung bzw. Auflösung von katholischen Gruppen
• bei der Erstellung des Visitationsberichts
• bei der Neubesetzung einer Pfarrei
• bei der „Behandlung“ von Konflikten

PGR Bimbach 
PGR Bimbach
 

Frauenchor Bimbach

 

Messdienerseiten


Familiengottesdienste 2020

Termine 2020


Jugendgottesdienste  2019

Termine 2019


Kinderkirche 2020

Termine 2020